Aktuelle Nachrichten

Die neuesten Nachrichten von Gemeinde Bernau am Chiemsee

Filtern

Zurücksetzen
Veröffentlicht in: Blaulichtnews

Veröffentlicht am 17.04.2024, 17:36 Uhr

Veröffentlicht von FFW Bernau

Einsatz #31/2024 Verkehrsunfall

Am Nachmittag, den 17.04.2024 wurde die Feuerwehr zu einem Verkehrsunfall alarmiert.

Im Ortsbereich, Rottauerstraße auf Höhe der Minigolfanlage kam es zu einem Auffahrunfall zwischen zwei PKW. Glücklicherweise entstand dabei nur ein Blechschaden, verletzt wurde niemand.

Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle ab, stelle den Brandschutz sicher und kümmerte sich um die auslaufenden Betriebsstoffe. Sicherheitshalber kontrollierten zwei Kameraden mit einer WBK (Wärmebildkamera) die Unfallfahrzeuge da in der Alarmmeldung ein Rauch am Fahrzeug gemeldet wurde.

Im Einsatz befanden sich das Einsatzleitfahrzeug (Florian Bernau 11/1), das Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (Florian Bernau 42/1) und der Versorgungslastkraftwagen (Florian Bernau 56/1).

Veröffentlicht in: Aus der Verwaltung

Veröffentlicht am 16.04.2024, 12:50 Uhr

Veröffentlicht von Bürgermeisterin

Gemeinderat beschließt Haushalt

Das diesjährige Gesamthaushaltsvolumen beträgt 25.522.300€. 19.377.300€ entfallen auf den Verwaltungshaushalt, 6.145.000€ auf den Vermögenshaushalt.

Die wichtigsten Einnahmequellen des Verwaltungshaushaltes 2024 sind die Realsteuern und andere Steuern (4.000.000€), der Einkommens- und Umsatzsteueranteil (4,8Mio€), Schlüsselzuweisungen und andere Zuweisungen (2,68Mio €) und Einnahmen aus Verwaltung und Betrieb (6,97 Mio €). Im Vergleich zum Vorjahr 2023 wird mit geringeren Einnahmen aus der Gewerbesteuer gerechnet, zudem sinkt die Schlüsselzuweisung um 200.000€. Bei der Einkommenssteuerbeteiligung (inkl. Ersatzleistungen) wird mit einem Plus von rund 430.000€ gerechnet. Die höchsten Ausgabeposten des Verwaltungshaushaltes sind der sächliche Verwaltungs- und Betriebsaufwand (6,7Mio €), Personalausgaben (4,8 Mio €) und die Kreisumlage (4,4Mio€).

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Aus der Verwaltung

Veröffentlicht am 15.04.2024, 19:28 Uhr

Veröffentlicht von Magdalena Krauß

Akustische Überprüfung der Trinkwasserleitung

Ab Dienstag, 16. April wird das Trinkwassernetz im gesamten Versorgungsgebiet auf Leckagen überprüft.

Das Wasserwerk bittet daher dringend Wasserschieber und Hydranten auf der Straße freizuhalten. In vereinzelten Fällen kann es vorkommen, dass das Wasserwerk Ihr Grundstück betritt.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Veröffentlicht in: Aus der Verwaltung

Veröffentlicht am 15.04.2024, 09:16 Uhr

Veröffentlicht von Magdalena Krauß

Gemeinderat beschließt Klage

In den vergangenen Wochen lagen die Unterlagen zum Planfeststellungsverfahren für den Ausbau der A8 im Abschnitt Rohrdorf – Hötzing aus. Leider mussten Verwaltung und die Bewohner Hötzings feststellen, dass der Lärmschutz, der im Jahr 2020 vom damaligen Verkehrsminister Scheuer zugesagt worden war, in den Plänen nicht enthalten ist. Bürgermeisterin Irene Biebl-Daiber äußerte in der Gemeinderatssitzung großes Unverständnis und zeigte sich sehr verärgert, dass diese Zusage nicht eingehalten werde. Ähnlich verärgert zeigte sich auch Anwohner und Gemeinderat Peter Pertl. Die Angelegenheit wurde im Gemeinderat diskutiert, das Gremium entschied sich, Klage einzureichen gegen den fehlenden aktiven Lärmschutz.

Externen Link öffnen

Veröffentlicht am 14.04.2024, 17:23 Uhr

Veröffentlicht von SLV

SLV Bernau Termin Frühjahrsversammlung, Kampenwand-Staffellauf 2024

Termine der SLV Bernau

1) Frühjahrsversammlung 2024

Die Frühjahrsversammlung findet am 03.05.2024 um 19:00 Uhr im Landgasthof Hittenkirchen statt.
Neben dem Kassenbericht und ein paar Siegerehrungen gibt es noch interessante Berichte.

Der Saal ist reserviert auf SLV Bernau


2) Kampenwand-Staffellauf 2024:

Der diesjährig Kampenwand-Staffellauf findet am Donnerstag 25.07.2024, Start um 19:00 Uhr statt.
Nähere Infos unter:

https://www.slv-bernau.de/kampenwand-staffellauf/.

Die SLV freut sich über rege Teilnahme aus den eigenen Reihen.
Außerdem könnten wir Helfer brauchen, die uns bei der Organisation dieses Events unterstützen.


Mit freundlichen Grüßen

Ihre SLV Bernau

Veröffentlicht am 13.04.2024, 20:23 Uhr

Veröffentlicht von FFW Bernau

CSA Spezialausbildung bei der Feuerwehr

Bei der Feuerwehr in Bernau fand vom 12.04.- 13.04.2024 eine Ausbildung für Träger von Chemikalienschutzanzügen (CSA) statt.
Die Ausbildung fand auf Landkreisebene statt, somit nahmen Einsatzkräfte der Feuerwehren aus Attel, Prien und Bernau an dem Lehrgang teil.
Die Chemikalienschutzanzüge kommen zum Einsatz wenn die normale Schutzausrüstung für Feuerwehreinsatzkräfte nicht mehr ausreicht. In der Regel wenn sich um besonders gefährliche, giftige oder ätzende Substanzen handelt.
Da die Feuerwehr Bernau auf Landkreisebene Teil einer Gefahrguteinheit ist, wird diese Spezialausbildung für die Einsatzkräfte benötigt. An dem besagten Lehrgang nahmen 4 Mitglieder aus Bernau teil. Somit hat die Feuerwehr Bernau aktuell 26 aktive Einsatzkräfte mit dieser Spezialausbildung und ist Personal gut gerüstet.

Veröffentlicht in: Aus der Verwaltung

Veröffentlicht am 13.04.2024, 15:34 Uhr

Veröffentlicht von Bürgermeisterin

Die Baustellensaison beginnt

Derzeit ist an folgenden Stellen mit Behinderungen durch Bauarbeiten zu rechnen:

In der Hochfellnstraße läuft derzeit die Sanierung des Geh- und Radweges. Die Arbeiten sollten bis Anfang Mai beendet sein.

Gehwegsanierung in der Lärchenstraße: Die Sanierung des Gehweges in Teilbereichen der Lärchenstraße beginnt am 15.4.

Voraussichtlich am 17.4. wird mit Kabelgrabarbeiten für das neue Strandbadgebäude begonnen. Dafür muss die Birkenallee zwischen Medical Park bis Strandbad teilweise gesperrt werden. Die ausführende Firma versucht, die Strecke am Wochenende begehbar zu halten, dennoch wird es zu Behinderung an dieser Stelle kommen. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis zum 24.4..
Die Gemeinde bedankt sich bereits im Voraus für Ihr Verständnis und Ihre Rücksichtnahme!

Veröffentlicht am 13.04.2024, 09:09 Uhr

Veröffentlicht von Bürgermeisterin

Ladesäule wieder in Betrieb

Die Ladesäule vor dem Rathaus ist wieder in Betrieb. Die ursprüngliche Ladesäule in Richtung Chiemseestraße kann zum öffentlichen Laden verwendet werden. Die neue Ladesäule beim gemeindlichen Carport kann zwar derzeit mit Karte genutzt werden (QR-Code funktioniert nicht), wird aber zeitnah für das gemeindliche Car-Sharing-Auto reserviert werden. Solange die Reservierung noch nicht entsprechend beschildert wurde, kann auch die zweite Säule genutzt werden.

Veröffentlicht in: Aus der Verwaltung

Veröffentlicht am 12.04.2024, 17:45 Uhr

Veröffentlicht von Bürgermeisterin

Mögliches Fernwärmekonzept überprüft

Mit dem Thema Straßensanierungen im Eichet wurde auch ein mögliches Fernwärmekonzept überprüft. Leider stellte sich heraus, dass ein Fernwärmekonzept – nur für das Eichet – nicht wirtschaftlich umgesetzt werden kann, da hier einfach die Großabnehmer fehlen. Auch die JVA ist derzeit nicht bereit, an ein Fernwärmenetz aus dem Ort anzuschließen, da sie sich autark absichern müssen.

Externen Link öffnen

Veröffentlicht am 12.04.2024, 06:32 Uhr

Veröffentlicht von Bund Naturschutz

Jahreshauptversammlung des Bund Naturschutz

Die Ortsgruppe des Bund Naturschutz lädt am Donnerstag, den 18. April, um 19:30 Uhr zu ihrer öffentlichen Mitgliederversammlung im Saal des Gasthofs Kampenwand in Bernau ein. Die Gründung der Ortsgruppe durch Dr. Hans Schmeidl und Hansjörg Decker im Jahr 1984 ist ein Anlass, auf die Anfänge und Aktivitäten der Bernauer Naturschützer über die vier Jahrzehnte zurückzublicken.
Rainer Auer, der Vorsitzende der Kreisgruppe Rosenheim, hat sein Kommen zugesagt.
Tagesordnung:
1. Bericht der 1. Vorsitzenden
2. Kassenbericht
3. Entlastung des Vorstandes
4. Aussprache zu den Berichten
5. 40 Jahre Ortsgruppe Bernau/ Rückblick und Vorschau
6. Rainer Auer, Kreisvorsitzender: Bericht über die Aktivitäten der Kreisgruppe Rosenheim/ Planfeststellung zum Ausbau der A8 bis Bernauer Berg/ Ausbau der Kampenwandbahn
8. Diskussion, Anträge, Anregungen
Wir freuen uns über zahlreichen Besuch, natürlich auch von Nichtmitgliedern.

Veröffentlicht in: Aus der Verwaltung

Veröffentlicht am 11.04.2024, 17:47 Uhr

Veröffentlicht von Magdalena Krauß

Umrüstung der Straßenbeleuchtung auf LED

Die Umrüstung der Straßenlaternen im Gemeindegebiet auf LED-Technik hat bereits begonnen. Alle 607 Laternen im Gemeindegebiet werden derzeit von Bayernwerk auf LED gestellt.

Gefördert wurde das Projekt vom Programm Kommunalrichtlinie im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative; inzwischen beim BMWK angesiedelt; Projektträger: ZUG, vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz (BMU) sowie vom Land Bayern StMUV/Regierung von Oberbayern (Förderprogramm: KommKlimaFöR).

Bereits vor mehreren Jahren wurde das Projekt in das Klimaschutzkonzept der Gemeinde aufgenommen.

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Aus Vereinen und Verbänden

Veröffentlicht am 11.04.2024, 07:34 Uhr

Veröffentlicht von Magdalena Krauß

Silofoliensammlung im Frühjahr

Der Maschinen- und Betriebshilfsring Rosenheim e.V. organisiert auch heuer wieder eine Silofoliensammlung an verschiedenen Standorten im Landkreis.

Am Freitag, 12.04.2024 können von 09:00 - 16:00 Uhr Silofolien zur Entsorgung am Lagerhaus Ramsl, Kappellenweg 4, kostengünstig abgegeben werden.

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Blaulichtnews

Veröffentlicht am 10.04.2024, 21:20 Uhr

Veröffentlicht von FFW Bernau

Einsatz #30/2024 Brandmeldealarm

Am Abend, den 10.04.2024 wurde die Feuerwehr zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in einer Bernauer Firma alarmiert.

Nach Kontrolle des Gebäudes konnte eine Staubentwicklung in einem Produktionsbereich als Grund des Täuschungsalarm festgestellt werden.

Im Einsatz befand sich das Einsatzleitfahrzeug (Florian Bernau 11/1) und das Löschgruppenfahrzeug (Florian Bernau 41/1).

Veröffentlicht in: Blaulichtnews

Veröffentlicht am 10.04.2024, 21:20 Uhr

Veröffentlicht von FFW Bernau

Einsatz #29/2024 VU PKW gegen Haus

Am Nachmittag, den 19.04.2024 wurde die Feuerwehr zu einem Verkehrsunfall der besonderen Art alarmiert.

Aus ungeklärter Ursache kam im Ortsgebiet von Bernau ein PKW von der Straße ab, durchbrach einen Zaun und die Hecke eines Privatgrundstückes und kam dann an der Hausfasade zum stehen. Glücklicherweise wurde dabei niemand ernsthaft verletzt.

Die Feuerwehr übernahm die Erstversorgung der Unfallverursacherin, stellte den Brandschutz sicher und sicherte die Einsatzstelle ab.

Im Einsatz befanden sich das Einsatzleitfahrzeug (Florian Bernau 11/1) und das Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (Florian Bernau 42/1).

Veröffentlicht in: Aus der Verwaltung

Veröffentlicht am 08.04.2024, 10:52 Uhr

Veröffentlicht von Magdalena Krauß

Achtung Waldbrandgefahr- Verbot von Daxenfeuern

In den kommenden Tagen herrscht sehr hohe, teils extreme Waldbrandgefahr.

Wir weisen darauf hin, dass daher gem. § 3 Abs. 1 der VVB (Verordnung über die Verhütung von Bränden) ein Anzünden von Daxenfeuern bis zu einer Herabsetzung der amtlichen Gefahrenstufe verboten ist.

Ferner ist zu beachten, dass keine offenen Feuer in Wäldern erlaubt sind sowie bei offenem Feuer in der Nähe von Wäldern ein Sicherheitsabstand von mindestens 100 Meter einzuhalten ist. Zudem sind offene Feuerstätten ständig unter Aufsicht zu halten. Feuer und Glut müssen bei Verlassen der Feuerstätte erloschen sein. Wegen des Brennglaseffekts sollte auch kein Glas in Wäldern oder auf Freiflächen zurückgelassen werden. Ausflügler sollten überdies die Zufahrten zu den Wäldern freihalten und nur ausgewiesene Parkplätze benutzen. Grasflächen können sich durch heiße Katalysatoren entzünden.

Veröffentlicht am 07.04.2024, 17:26 Uhr

Veröffentlicht von Bürgermeisterin

Entwarnung

Richard konnte soeben gefunden werden!
Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

Veröffentlicht am 07.04.2024, 16:53 Uhr

Veröffentlicht von Bürgermeisterin

Gesucht wird Richard

Wir suchen Richard ‼️‼️
Er ist seit 15 Uhr alleine unterwegs in Bernau evtl. Eichet.
Er ist 89 Jahre alt und dement und findet wahrscheinlich nicht mehr nach Hause!
Sollten Sie Richard sehen, wenden Sie sich bitte an Denise Galland unter +49 176 65168072.
Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

Veröffentlicht in: Blaulichtnews

Veröffentlicht am 07.04.2024, 15:14 Uhr

Veröffentlicht von FFW Bernau

Übung macht den Meister….

Am Freitag, den 05.03.2024 fand eine Hauptübung der Feuerwehr Bernau statt. Das Thema war Forstunfälle.

In diesem Zuge wurden zwei Szenarien erstellt die in diesem Bereich vorkommen können. Das erste Szenario war ein verletzter Baumkletterer der sich im Baum am Seil hängend in einer Notfallsituation befand. Es wurde die Rettung der betroffenen Person mittels der Leiter sowie der Kletterausrüstung geübt da man nicht immer mit einer Drehleiter an den Patienten kommen kann.

Das zweite Szenario stellte einen verschütteten/ eingeklemmten Forstarbeiter dar. Dieser Patientin war unter Baumstämmen eingeklemmt. Im Vordergrund bei diesem Fallbeispiel war die Absicherung/ Eigensicherung der Einsatzkräfte sowie die fachgerechte Rettung des Betroffenen mittels Hebe- und Spreiztechnik.

Viele Erkenntnisse wurde gesammelt und werden hoffentlich nie benötigt.

Veröffentlicht am 06.04.2024, 10:06 Uhr

Veröffentlicht von Anja Abel

Einladung zur Mitgliederversammlung der Kranken- und Bürgerhilfe

Die Ökumenische Kranken- und Bürgerhilfe Bernau e.V. lädt am Freitag, den 12. April 2024 um 20 Uhr zur Mitgliederversammlung in den Gasthof Alter Wirt ein.

Veröffentlicht in: Aus Vereinen und Verbänden

Veröffentlicht am 05.04.2024, 14:32 Uhr

Veröffentlicht von Magdalena Krauß

Aktionstag der deutschen Seilbahnunternehmen am 05.05.2024

Am 5. Mai 2024 findet wieder der traditionelle Aktionstag der deutschen Seilbahnunternehmen für Menschen mit Handicap statt.

Gäste mit einer im Schwerbehindertenausweis eingetragenen Behinderung ab GdB 60 werden an diesem Tag kostenfrei auf den Berg und wieder ins Tal befördert. Ebenfalls kostenlos ist die Mitfahrt für eine Begleitperson, sofern das Merkzeichen B im Schwerbehindertenausweis angegeben ist.
Textquelle: behindertenverband-bayern.de.
Informationen über die Bergbahnen, die am Aktionstag teilnehmen gibt es demnächst unter

https://behindertenverband-bayern.de/2024/02/12/kostenlose-seilbahnfahrten-fuer-menschen-mit-behinderungen/

oder

www.seilbahnen.de

Externen Link öffnen