Aktuelle Nachrichten für Aus der Verwaltung

Die neuesten Nachrichten von Gemeinde Bernau am Chiemsee

Filtern

Zurücksetzen
Veröffentlicht in: Aus der Verwaltung

Veröffentlicht am 23.10.2021, 10:03 Uhr

Veröffentlicht von Bürgermeisterin

Bekanntmachung zur Eintragungsmöglichkeit von Übermittlungssperren nach dem Bundesmeldegesetz

Nach den Vorschriften des Bundesmeldegesetzes besteht die Möglichkeit, gegen einzelne regelmäßig durchzuführende Datenübermittlungen der Meldebehörde Widerspruch einzulegen. Dieser Widerspruch gilt jeweils bis zum Widerruf.
A) Widerspruch gegen die Übermittlung von Daten an das Bundesamt für Wehrpflicht
B) Widerspruch gegen die Übermittlung von Daten an eine öffentlich-rechtliche Religionsgemeinschaft, der nicht die meldepflichtige Person angehört, sondern Familienangehörige der meldepflichtigen Person angehören.
C) Widerspruch gegen die Übermittlung von Daten an Parteien, Wählergruppen u. a. bei Wahlen und Abstimmungen.
D) Widerspruch gegen die Übermittlung von Daten aus Anlass von Alters- und Ehejubiläen an Mandatsträger, Presse oder Rundfunk
E) Widerspruch gegen die Übermittlung von Daten an Adressbuchverlage

Die Eintragung der Ermittlungssperren können Sie durch persönliches Erscheinen unter Vorlage eines Ausweisdokuments während der Öffnungszeiten bei der Meldebehörde Bernau vornehmen lassen.

Veröffentlicht in: Aus der Verwaltung

Veröffentlicht am 20.10.2021, 07:15 Uhr

Veröffentlicht von Bürgermeisterin

Bürgerversammlung Hittenkirchen

Heute findet im 19:30 Uhr die Bürgerversammlung in Hittenkirchen im Trachtenheim statt. Nach dem Bericht der Bürgermeisterin können Fragen gestellt werden.

Veröffentlicht in: Aus der Verwaltung

Veröffentlicht am 16.10.2021, 06:11 Uhr

Veröffentlicht von Bürgermeisterin

Das Umweltmobil kommt

Zur Entsorgung von Problemabfällen aus den Haushalten steht am Mittwoch, 3. November 2021, in der Zeit von 09:00 – 11:30 Uhr wieder das Umweltmobil des Landkreises am Wertstoffhof am Förchensee bereit.
Problemabfälle sind Stoffe, die schädliche Einwirkungen auf den Menschen und die Umwelt haben und deshalb gesondert erfasst und entsorgt werden müssen! Auch kleinste Mengen dürfen nicht über die Mülltonne oder das Abwasser entsorgt werden.

Veröffentlicht am 14.10.2021, 15:11 Uhr

Veröffentlicht von Bürgermeisterin

Bernau bildet aus

Zum ersten Mal bietet die Gemeinde Bernau einen Ausbildungsplatz zum/r Kaufmann/Kauffrau für Touristik an. Die Ausbildung beginnt am 1.9.22.
Die dreijährige Ausbildung erfolgt im dualen System: Die betriebliche Ausbildung findet grundsätzlich in der Ausbildungsstätte, der Tourist-Information Bernau am Chiemsee, statt. Zur Ergänzung und Vertiefung der betrieblichen Ausbildung werden die zu erlernenden Kenntnisse und Fertigkeiten in der Berufsschule vermittelt. Die IHK München als zuständige Stelle nach dem Berufsbildungsgesetz nimmt am Ende der Ausbildung die Abschlussprüfung ab.

Weitere Infos auf unserer Homepage!

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Aus der Verwaltung

Veröffentlicht am 13.10.2021, 18:18 Uhr

Veröffentlicht von Bürgermeisterin

Öffnungszeiten am Kirchweihmontag

Am Montag, 18.10.2021, bleiben das Rathaus und die Touristinfo an der Aschauer Straße für den üblichen Parteiverkehr geschlossen.
Die Eintragung in die Listen zum laufenden Volksbegehren „Abberufung des Landtags“ ist aber trotzdem in der Zeit von 08.00 – 12.00 Uhr und von 13.00 – 16.00 Uhr möglich!

Der Eintragungsraum befindet sich im Bürgerbüro im Erdgeschoss des Rathauses, Rathausplatz 1.
Falls Sie sich eintragen wollen, bringen Sie bitte Ihren Personal- oder Reisepass mit!

Veröffentlicht in: Aus der Verwaltung

Veröffentlicht am 07.10.2021, 12:15 Uhr

Veröffentlicht von Bürgermeisterin

Termine Bürgerversammlungen

Die diesjährige Bürgerversammlung findet für Bernau am Donnerstag, den 14.10.21, in der Mehrzweckhalle statt. Beginn ist um 19:30 Uhr.
Die Bürgerversammlung Hittenkirchen findet am Mittwoch, den 20.10., um 19:30 Uhr im Trachtenheim statt.

Folgende Tagesordnung ist vorgeschlagen:
1. Begrüßung
2. Totengedenken
3. Ehrungen
4. Bericht der Ersten Bürgermeisterin
5. Anträge/ Fragen an die Bürgerversammlung

Anträge sind spätestens zwei Tage vor der Versammlung schriftlich einzureichen.
Alle Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde sind herzlich zur Bürgerversammlung eingeladen. Die 3G-Regel kommt bei diesen Veranstaltungen nicht zur Anwendung, falls keine Verschärfung der Corona-Situation eintritt.

Veröffentlicht in: Aus der Verwaltung

Veröffentlicht am 06.10.2021, 18:06 Uhr

Veröffentlicht von Bürgermeisterin

Radwegbau startet

Der Bau des Radwegs an der Priener Straße startet nächste Woche. Nachdem nun die Förderzusage der Regierung gekommen ist, wird jetzt der Radweg abgesteckt und dann beginnt die Baufirma noch vor dem Winter mit den Aufschüttungen. Nach dem Winter wird dann die Asphaltdecke aufgebracht, so dass der Radweg an der B305 voraussichtlich pünktlich zur Radlsaison befahren werden kann. Kurz nach dem Ortsausgang in Richtung Prien wird übrigens auch eine Querungshilfe errichtet, um sicheres Queren zu ermöglichen, falls man doch nach Prien radeln möchte!

Veröffentlicht in: Aus der Verwaltung

Veröffentlicht am 04.10.2021, 15:32 Uhr

Veröffentlicht von Bürgermeisterin

Nächste Gemeinderatssitzung am 7.10.

Die nächste öffentliche Gemeinderatssitzung findet am 7.10. im Sitzungsaal des Rathauses statt. Die Sitzung beginnt erst um 19:30 Uhr!
Auf der Tagesordnung stehen u. a. eine kurze Information zur Feuerwehrbedarfsplanung, der Aufstellungsbeschluss zu den Bauleitverfahren einer PV-Anlage im Bernauer Moos, ein Antrag zur Erweiterung einer Pferdepension in Osterham und die Zustimmung zur Errichtung eines Minikreisels in Felden zur Ergänzung des geplanten Parkleitsystems.
Die komplette Tagesordnung können Sie unter dem beigefügten Link einsehen.
Bitte beachten Sie, dass Sie nur unter den Bedingungen der 3G-Regel als Besucher in die Sitzung kommen können.

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Aus der Verwaltung

Veröffentlicht am 30.09.2021, 11:31 Uhr

Veröffentlicht von Anja Abel

Bücherei-Flohmarkt im Rahmen des Hofflohmarktes

Der Bernauer Hofflohmarktes am kommenden Sonntag, den 03. Oktober verzeichnet bereits über 170 Standanmeldungen im ganzen Gemeindegebiet. Nun kam ein weiterer Stand dazu: Die Bücherei wird in der Aschauer Straße 10 im ersten Obergeschoss einen Bücherflohmarkt abhalten. Bitte denken Sie im Gebäude an die geltende Maskenpflicht.
Das Team der Bücherei Bernau freut sich auf Ihren Besuch!
.
Klicken Sie auf "weiterlesen", um eine Karte mit allen beteiligten Flohmarktständen einzusehen:

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Aus der Verwaltung

Veröffentlicht am 28.09.2021, 18:07 Uhr

Veröffentlicht von Bürgermeisterin

Änderung der Hundesteuersatzung

Der Gemeinderat hat sich für eine Änderung der Hundesteuersatzung ausgesprochen. Die Änderung betrifft nur die Steuerabgaben für Kampfhunde. Die Satzung kann jederzeit über den beigefügten Link auf der gemeindlichen Homepage eingesehen werden.

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Aus der Verwaltung

Veröffentlicht am 26.09.2021, 20:09 Uhr

Veröffentlicht von Bürgermeisterin

Wahlergebnis für Bernau

Die Wahlergebnisse sind ausgezählt. In Bernau haben 80% der Wahlberechtigten von ihrem Wahlrecht Gebrauch gemacht.
Über den Link können Sie die genauen Ergebnisse der Erst- und Zweitstimmen in Bernau einsehen.

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Aus der Verwaltung

Veröffentlicht am 26.09.2021, 06:12 Uhr

Veröffentlicht von Bürgermeisterin

Heute ist Bundestagswahl

Liebe Bernauerinnen und Bernauer,

Die Wahllokale sind seit 8:00Uhr geöffnet. Bitte machen Sie von Ihrem Wahlrecht Gebrauch, jede Stimme ist wichtig!
Bis 18:00 Uhr können Sie wählen gehen!

Bitte beachten Sie die Hygienevorschriften im Wahllokal (Abstand und Maske).

Vielen Dank für Ihre Teilnahme an der Bundestagswahl!

Veröffentlicht in: Aus der Verwaltung

Veröffentlicht am 26.09.2021, 06:12 Uhr

Veröffentlicht von Bürgermeisterin

Heute ist Bundestagswahl

Liebe Bernauerinnen und Bernauer,

Die Wahllokale sind seit 8:00Uhr geöffnet. Bitte machen Sie von Ihrem Wahlrecht Gebrauch, jede Stimme ist wichtig!
Bis 18:00 Uhr können Sie wählen gehen!

Bitte beachten Sie die Hygienevorschriften im Wahllokal (Abstand und Maske).

Vielen Dank für Ihre Teilnahme an der Bundestagswahl!

Veröffentlicht in: Aus der Verwaltung

Veröffentlicht am 15.09.2021, 20:16 Uhr

Veröffentlicht von Bürgermeisterin

Wahlschein online beantragen

Am 26.9. findet die Bundestagswahl statt.
Falls Sie per Briefwahl abstimmen möchten, können Sie Ihre Wahlunterlagen unter dem beigefügten Link online beantragen. Die Wahlunterlagen werden Ihnen dann per Post zugeschickt.

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Aus der Verwaltung

Veröffentlicht am 14.09.2021, 12:59 Uhr

Veröffentlicht von Bürgermeisterin

Wechsel im Gemeinderat

In der letzten Sitzung musste sich der Gemeinderat von Michaela Leidel (BL) und Alexander Herkner (SPD) verabschieden. Beide verlassen aus persönlichen Gründen den Bernauer Gemeinderat.
Leidel war seit 2014 im Gemeinderat und hat sich als Kulturreferentin für die "Konzerte an besonderen Orten" und viele andere kulturelle Veranstaltungen eingesetzt. Als Kulturreferentin wird Michaela Leidel auch weiterhin tätig sein.
Ebenfalls zurückgetreten ist Alexander Herkner, der seit 2002 im Gemeinderat war. Auch als Kindergartenreferent hat er sich viele Jahre lang verdient gemacht. Er ist aufgrund seiner langen Amtszeit von fast 20 Jahren vorgeschlagen für die kommunale Dankurkunde des Innenministeriums, die ihm im Herbst verliehen wird.
Für Leidel folgt Dr. Andreas Lang-Ostler nach, für Herkner Thomas Deinzer.
Bürgermeisterin, der Gemeinderat und die Verwaltung bedanken sich herzlich für den Einsatz und das Engagement der beiden Gemeinderäte!

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Aus der Verwaltung

Veröffentlicht am 13.09.2021, 16:35 Uhr

Veröffentlicht von Bürgermeisterin

Nächste Gemeinderatssitzung am 16.9.21

Die nächste öffentliche Gemeinderatssitzung findet am 16.9. ab 19.00Uhr statt.
Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Ehrung Bernauer Jugendlicher für besondere Leistung, die Vereidigung von zwei neuen Gemeinderatsmitgliedern. Weiter ist die Präsentation des Projektes "Alpenpark" vorgesehen, das heißt, die Wiedernutzbarmachung des Bestandsgebäudes des ehemaligen Parkhotels in Felden zur Kliniknutzung. Außerdem befinden sich noch diverse Bebauungsplanänderungen, sowie Bauanträge auf der Tagesordnung.
Für Besucher der Sitzung gilt die 3G-Regel. Daher wird um vorherige Anmeldung bei Frau Fitzner (8008-16) gebeten.
Die gesamte Tagesordnung kann unter dem beigefügten Link eingesehen werden.

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Aus der Verwaltung

Veröffentlicht am 13.09.2021, 13:16 Uhr

Veröffentlicht von Bürgermeisterin

Geänderte Zeiten für den Wochenmarkt

Um auch Berufstätigen die Möglichkeit zu bieten, den Wochenmarkt zu besuchen, werden die Öffnungszeiten bereits ab kommenden Donnerstag geändert. Der Wochenmarkt öffnet zukünftig erst um 10.00Uhr, dafür aber bis 16.00Uhr.
Wir hoffen, dass diese neuen Öffnungszeiten auf Anklang stoßen und der Wochenmarkt nun auch Berufstätige anlocken kann. Die Standler freuen sich auf Ihren Besuch!

Veröffentlicht in: Aus der Verwaltung

Veröffentlicht am 13.09.2021, 08:01 Uhr

Veröffentlicht von Bürgermeisterin

Am Dienstag ist Schulbeginn

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern und auch Lehrern einen guten Start ins neue Schuljahr! Besonders allen ABC-Schützen einen guten Start ins Schulleben!

Ab Dienstag sind die Schülerinnen und Schüler wieder unterwegs. Wir bitten daher alle Autofahrer, vorsichtig zu fahren und Rücksicht auf die kleinen Verkehrsteilnehmer zu nehmen!

Veröffentlicht in: Aus der Verwaltung

Veröffentlicht am 09.09.2021, 10:02 Uhr

Veröffentlicht von Bürgermeisterin

Samstag 12 Uhr ist Anmeldeschluss

Der Anmeldeschluss für den Hofflohmarkt naht! Bis Samstag um 12 Uhr können sich die Verkäufer noch in der Touristinfo anmelden. Alle späteren Anmeldungen können auf der Karte, die dann veröffentlicht wird, nicht mehr berücksichtigt werden!
Für alle, die außerorts oder in Randlagen wohnen, stehen übrigens Sonderstellplätze zur Verfügung. Der Überschuss aus der Anmeldegebühr und den Unkosten wird an eine soziale Einrichtung oder für ein soziales Projekt gespendet.

Externen Link öffnen

Veröffentlicht am 07.09.2021, 06:22 Uhr

Veröffentlicht von Bürgermeisterin

Heute ist Earth Night

Eine dunkle Nacht im Jahr!
Zum Schutze der Insekten beteiligt sich auch die Gemeinde wieder symbolisch an der Earth Night und schaltet im Chiemseepark Felden ab 22 Uhr die Lichter aus. Auch Sie, liebe Bürgerinnen und Bürger, können an der Earth Night mitwirken, indem Sie heute Nacht Ihre (Außen)Beleuchtung abstellen.
Aus der letzten Earth Night hat die Gemeinde bereits das Fazit gezogen, dass die komplette Straßenbeleuchtung auf LED-Technik umgestellt wird. Die Ausschreibung für die Planung der Umrüstung ist bereits durchgeführt und wird in einer der nächsten Sitzungen vergeben werden. So sollte dann im nächsten Jahr die komplette Beleuchtung umgestellt werden können.